Deine gesunde Einkaufsliste

Basis-Einkaufsliste

Gemüse (möglichst Bioqualität)

  • Salat
  • Gurke
  • Tomate
  • Paprika
  • Pilze
  • Möhren
  • Brokkoli
  • Blumenkohl
  • Spinat
  • Zwiebeln, Porree
  • Kartoffeln
  • Kräuter

Obst (möglichst Bioqualität)

  • Beeren (z. B. Heidelbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Erdbeeren)
  • Kirschen
  • Bananen
  • Äpfel
  • Birnen
  • Pfirsiche
  • Kiwis
  • Trauben
  • Orangen, Zitronen, Mandarinen
  • Avocado

Milchprodukte

  • Milch, Milchalternativen (Soja-, Hafer-, Reis-, Mandel-, Kokosmilch)
  • Magerquark/Skyr
  • (wer die Joghurt-Konsistenz bevorzugt: QuarkCreme von Exquisa)
  • Joghurt
  • Frischkäse
  • Käse (z. B. Feta, Mozzarella, Harzer, Quäse)
  • Frischkäse

Fleisch und Fisch (-alternativen)

  • Mageren Aufschnitt
  • Putenbrust
  • Hähnchenbrust
  • Rinderfilet, -tatar
  • Fisch: Thunfisch, Kabeljau, Lachs, Makrele
  • Garnelen
  • Tofu
  • Veg. Alternativen

TK-Produkte

  • TK Gemüse (möglichst unverarbeitet)
  • TK Beeren
  • TK Fisch

Basics

  • Haferflocken
  • Kartoffeln
  • (Vollkorn-) Nudeln, alternativ gern Kichererbsennudeln, Linsennudeln …
  • (Vollkorn) Reis
  • Mehl: Vollkorn, Dinkel etc.
  • Brot/Brötchen (Vollkorn)
  • Hülsenfrüchte: Bohnen (Kidneybohnen, weiße Bohnen etc.), Kichererbsen, Linsen
  • Eier
  • Gute Öle, z. B. Olivenöl, Raps Kernöl, Leinöl oder Alba Öl
  • Salz, Gewürze
  • Birkenzucker (Xylit)
  • Honig