Sauna und Abnehmen: Warum du deinem Körper mit regelmäßigen Saunabesuchen beim Abnehmen hilfst

Lesezeit: 13 Minuten

Sauna und Abnehmen: Warum du deinem Körper mit regelmäßigen Saunabesuchen beim Abnehmen hilfst

Bist du auf der Suche nach einem effektiven Weg, um Pfunde zu verlieren? Dann bist du hier genau richtig! Denn in diesem Beitrag dreht sich alles um das Thema „Sauna und abnehmen“ und wie du mit regelmäßigen Saunagängen dein Gewicht reduzieren kannst. Wir werden dir zeigen, wie die Hitze deinen Körper dabei unterstützt, Kalorien zu verbrennen und welche weiteren Vorteile eine Sauna für deine Gesundheit hat.

Inhaltsverzeichnis

Zusammenfassung: 5 Fakten über Saunagänge und Gewichtsverlust

Sauna und Abnehmen: Warum du deinem Körper mit regelmäßigen Saunabesuchen beim Abnehmen hilfst

Wenn du versuchst, ein paar Pfunde zu verlieren, dann könnte regelmäßiges Saunieren eine tolle Ergänzung zu deinem Workout-Plan sein. Hier sind 5 Fakten, die du über Saunagänge und Gewichtsverlust wissen solltest:

  1. Schwitzen hilft beim Abnehmen: Ein Saunagang kann dazu führen, dass du bis zu einem Liter Schweiß verlierst. Das entspricht etwa einer halben Stunde Joggen!
  2. Saunieren verbrennt Kalorien: Während eines 30-minütigen Saunagangs kannst du bis zu 300 Kalorien verbrennen.
  3. Regelmäßiges Saunieren kann den Stoffwechsel ankurbeln: Wenn dein Stoffwechsel schneller arbeitet, verbrennst du mehr Kalorien – sogar wenn du gerade nicht im Fitnessstudio bist.
  4. Eine höhere Körpertemperatur kann deinen Appetit anregen: Wenn du nach dem Saunieren hungrig bist, nimm dir Zeit, um dich abzukühlen und Wasser zu trinken. Dein Körper könnte nur aufgrund der Hitze hungrig sein.
  5. Die Entspannung von Saunabesuchen kann Stress abbauen: Stress ist ein bekannter Faktor für Gewichtszunahme. Wenn du also gestresst bist, könnte ein Besuch in der Sauna helfen, deinen Geist und Körper zu beruhigen.

Die Vorteile von Saunagängen beim Abnehmen

Der Gedanke, dass ein Saunabesuch beim Abnehmen helfen kann, ist schon länger bekannt. Und tatsächlich hat es viele positive Effekte. Saunabesuche regen den Stoffwechsel an und verbrennen Kalorien. Außerdem helfen sie, Giftstoffe aus deinem Körper zu entfernen und deine Durchblutung anzukurbeln.

Bereits mit ein paar Besuchen pro Woche für mindestens 30 Minuten, kannst du deinen Stoffwechsel anregen und deinen Kalorienverbrauch erhöhen. Saunieren kann dir dabei helfen, dich zu entspannen und Stress abzubauen. Das wiederum steigert deine Konzentration auf dein Training und deine Ernährung.

Es ist faszinierend, wie vielfältig die positiven Auswirkungen von Saunabesuchen sein können. Deshalb solltest du diese gesundheitlichen Vorteile auf keinen Fall unterschätzen. Egal, ob du abnehmen oder dich gesünder fühlen willst, regelmäßige Saunabesuche können dir helfen, deine Ziele zu erreichen und dich äußerlich und innerlich fit zu fühlen!

Empfohlene Übungen & Routinen für den Besuch der Sauna

Wenn du regelmäßig in die Sauna gehst, solltest du auch einige Übungen und Routinen einplanen, um das Beste aus deiner Sitzung herauszuholen. Hier sind einige Empfehlungen:

  1. Dehnen: Bevor du in die Sauna gehst, solltest du dich unbedingt dehnen. Dies hilft dabei, Verletzungen zu vermeiden und deine Muskeln aufzuwärmen.
  2. Atmung: In der Sauna ist es wichtig, tief durchzuatmen. Dies fördert nicht nur die Entspannung, sondern auch die Durchblutung und Sauerstoffversorgung des Körpers.
  3. Wechselduschen: Nachdem du eine Weile in der Sauna warst, solltest du eine kurze kalte Dusche nehmen. Dies hilft bei der Regeneration deiner Haut und kann auch dazu beitragen, dass dein Kreislauf in Schwung bleibt.
  4. Stretching: Nachdem du aus der Sauna kommst, solltest du dich erneut dehnen. Dies hilft dabei, deine Muskeln zu entspannen und kann auch dazu beitragen, dass du dich besser fühlst.

Fazit: Wie du durch Saunagänge Gewicht verlieren kannst

Wenn du auf der Suche nach einem angenehmen Weg bist, um ein paar Pfunde loszuwerden, dann bist du mit Saunagängen auf dem richtigen Weg. Denn nicht nur entspannen sie den Körper und Geist, sie können auch helfen, überschüssiges Fett zu verbrennen. Durch die Hitze und das Schwitzen wird der Stoffwechsel angeregt und der Körper beginnt Kalorien zu verbrennen.

Um jedoch erfolgreich Gewicht zu verlieren, solltest du regelmäßig in die Sauna gehen und auf eine gesunde Ernährung achten. Denn auch wenn die Sauna hilft, Fett zu verbrennen, ist eine ausgewogene Ernährung immer noch der Schlüssel zum Erfolg. Aber gemeinsam mit einer gesunden Lebensweise kann die Sauna durchaus als unterstützende Maßnahme dienen.

Kostenloser Fitness- und Wellnesstag im Elan (1)

Du möchtest das Elan unverbindlich kennenlernen?

Dann sichere Dir jetzt Deinen kostenlosen Fitness- und Wellnesstag und genieße einen kompletten Tag alle Vorzüge, die das Elan zu bieten hat.

*Der kostenlose Fitness- und Wellnesstag gilt für alle, die das Elan noch nicht kennen. Wenn Du schon einmal Mitglied bei uns warst, kannst Du den kostenlosen Fitness- und Wellnesstag leider nicht in Anspruch nehmen.

FAQ

Kann Saunieren tatsächlich beim Abnehmen helfen?

Ja, Saunieren kann tatsächlich beim Abnehmen helfen, da es den Stoffwechsel anregt und den Körper dazu bringt, mehr Kalorien zu verbrennen, was langfristig zu Gewichtsverlust führen kann.
Darüber hinaus kann regelmäßiges Saunieren dazu beitragen, das Hungergefühl zu reduzieren, da die Hitze dazu führt, dass der Körper vermehrt Stoffe ausschüttet, die das Hungergefühl zügeln. Ein weiterer Vorteil ist, dass Saunieren dabei helfen kann, den Körper zu entschlacken, da durch das Schwitzen Giftstoffe aus dem Körper ausgeschieden werden. Insgesamt ist Saunieren daher eine sinnvolle Ergänzung.

Wie oft sollte ich in die Sauna gehen, um beim Abnehmen zu helfen?

Es gibt keine festgelegte Anzahl von Saunabesuchen, die beim Abnehmen helfen. Es hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. deinem aktuellen Gesundheitszustand, deiner Fitness, deinem Alter und deinem Wunschgewicht. Es wird jedoch empfohlen, nicht mehr als zwei bis drei Saunabesuche pro Woche durchzuführen.

Wie lange sollte ich in der Sauna bleiben, um abzunehmen?

Die Dauer des Saunaaufenthalts ist ebenfalls von Person zu Person unterschiedlich. Wenn du jedoch abnehmen möchtest, solltest du mindestens 10-15 Minuten in der Sauna bleiben, um deinen Stoffwechsel anzukurbeln und deinen Kalorienverbrauch zu erhöhen.

Elan

Zusammenfassung: Jetzt nur 14,99 € wöchentlich. Ab dem 4. Monat nur 19,98 €.

*Einmaliges Servicepaket ab dem 2. Monat von 49,90 € inkl. Mitgliederarmband, Getränkeflasche und Trainingseinweisung.

*Risikofrei: Die abgeschlossene Elan-Mitgliedschaft kann innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen widerrufen und risikofrei getestet werden.