Wichtige Mineralstoffe Teil 4 – Selen

Selen macht glücklich und schützt vor Krebs.Hört sich nicht nur toll an, ist auch so. Man hat inzwischen in einigen Studien festgestellt, dass Personen mit niedrigen Selenwerten oft ängstlich und depressiv werden. Selen wirkt auf die Botenstoffe im Gehirn ein, so wie z. B. auf das Serotonin. Serotonin sorgt für Ruhe und Zufriedenheit. Da depressive Menschen meist niedrige Serotoninwerte haben, gibt man ihnen zusätzlich Selen. Außerdem fühlen sich viele Menschen durch Selenzugabe energiegeladener und schwungvoller, das liegt auch daran, dass das aktivierende Schilddrüsenhormon erst durch Selen im Gehirn aktiv wird. Auch im Alter ist Selen sehr wichtig. Es schützt vor frühen geistigen Verfall, vor freien Radikalen, welche die Gehirnzellen schädigen und bindet Schadstoffe.Alzheimerpatienten haben immer einen niedrigen Selenwert.

Vor ca. 30 Jahren stellte man fest, dass in Regionen mit selenarmen Böden viel häufiger Krebs auftrat, als in selenreichen Gebieten. Kein anderes Spurenelement wirkt in der Krebsvorbeugung und direkt gegen Krebszellen so prompt wie Selen. Weltweit beschäftigen sich viele Forscher damit, warum Selen so gut gegen Krebs hilft.

So hat man festgestellt:

  • Selen bindet krebsauslösende Schadstoffe.
  • Selen ist ein optimaler Zellschutz gegen freie Radikale, so entarten Zellen seltener.
  • Selen macht das Immunsystem fit.
  • Selen stimuliert Antikrebsgene.
  • Selen hemmt die Zellteilung von Krebszellen.
  • Selen kann einen programmierten Zelltod von Krebszellen auslösen.

99% aller Deutsche haben Selenmangel. Dies könnte auch mit ein Grund für die vielen Krebserkrankungen sein.

Dieser Selenmangel liegt u. a. daran, dass das Selen weitgehend aus den Böden herausgewaschen wurde, und somit auch unsere Ernährung sehr selenarm ist. Viel Selen hat die Kokosnuss, weit danach folgen Hering, Tunfisch, Sardinen und Austern.

Am besten, du isst 2x pro Woche fetten Seefisch oder gehst in die Apotheke und lässt dich dort beraten. In einigen Apotheken werden auch Tests angeboten, wo du deinen Selenspiegel bestimmen lassen kannst.

Viele Grüße Susi

(Quelle: Dr. U. Strunz u. A. Jopp / Mineralien das Erfolgsprogramm)